Die Unternehmens-Geschichte von HOPAN

 

1972

Gründung der Firma HOPAN Klima + Lüftung GmbH durch Herrn Kurt HOfmann und Herrn Jürgen PAris in Nürnberg. Gegenstand des Unternehmens ist die Planung, Montage und die Wartung von Raumlufttechnischen Anlagen.

1973

Herr Kurt Hofmann tritt aus der Firma aus. Herr Paris ist nun alleiniger Geschäftsführer. Zusammen mit seiner Ehefrau Regina Paris und einem Monteur baut er die Firma auf.

1976

Eintritt des Kälte- und Lüftungsmonteurs Herr Erwin Heller.

1985

Eintritt von Herrn Klaus-Peter Krumwiede in die Firma. Herr Krumwiede ist der Schwager von Herrn Paris. Die Weichen für die Fortführung des Familienunternehmens sind gestellt.

1986

Herr Klaus-Peter Krumwiede wird zum weiteren Geschäftsführer bestellt.

1995

Eintritt von Herrn Uwe Hemmeter als Lüftungsmonteur. Mit zwei festangestellten Monteuren (1xKlima, 1xLüftung) und einigen externen Helfern wird auf die zunehmende Auftragslage reagiert.

2000

Frau Brigitte Krumwiede, Ehefrau von Herrn Klaus-Peter Krumwiede, tritt in die Firma ein und übernimmt die Buchhaltung und das Rechnungswesen.

2003

Die Arbeit wird immer mehr. Herr Christian Ganser wird als Kältemechatroniker eingestellt, um die Klimaabteilung zu unterstützen.

2005

Herr Jürgen Paris scheidet aus Altergründen aus. Auch seine Frau Regina verlässt die Firma. Herr Klaus-Peter Krumwiede ist nunmehr alleiniger Geschäftsführer. Zusammen mit seiner Frau Brigitte und drei festangestellten Monteuren wird die Arbeit erfolgreich fortgeführt.

2006

Herr Andreas Krumwiede, Sohn von Brigitte und Klaus-Peter Krumwiede, tritt in die Firma ein. Ziel ist es den wachsenden Aufgaben zu begegnen und das Familienunternehmen fortzuführen.

2007

Der Kundenstamm wird immer größer, die Arbeiten vielfältiger, Herr Andreas Lobenwein tritt als weiterer Kältemechatroniker in die Firma ein und verstärkt die Montageabteilung.

2009

Der beliebte Obermonteur Herr Heller verlässt aus Altersgründen die Firma.

Die Firma Hopan wird zertifiziert gemäß §6 Abs. 1 und 2 der F-Gase-Verordnung.

Frau Lisa Stollbert nimmt während Ihres Studiums eine stundenweise Beschäftigung zur Unterstützung von Frau Krumwiede in der Firmenverwaltung auf.

2011

Herr Patrick Jahn, gelernter Installateur, tritt in die Firma ein.

2012

Die Firma wird immer größer. Die Räumlichkeiten in Nürnberg, Schmausenbuckstraße, werden zu klein. Ein Umzug ist notwendig. Im Februar 2012 bezogen wir die neuen Büroräume in Schwaig, Reichswaldstraße 50.

Im April kann das Team durch den Kältemechatroniker Herrn Nico Seidel verstärkt werden. Des Weiteren schließen sich im Juni der Kältemeister Herr Wallner und sein Mitarbeiter Herr Pelger (ehem. All Cool Service aus Roth) der Firma HOPAN an.

Im Oktober tritt Frau Lisa Krumwiede nach erfolgreichem Hochschulabschluss eine Vollzeitstelle in der Verwaltung an.

Herr Andreas Krumwiede besteht die Meisterprüfung. Die Firma HOPAN ist nunmehr ein familiengeführter Meisterbetrieb.

2013

Herr Andreas Krumwiede wird als weiterer Geschäftsführer bestellt.

Herr Reimar Pelger beginnt seine Umschulung zum Mechatroniker für Kälte und Klima. Die Firma HOPAN bildet erstmalig selbst aus und stellt Herrn Schaller ab September als Auszubildenden im Bereich Kälte- und Klimamechatronik ein.

2014

Zum 31.01.2014 bezogen wir nach der Auflösung der Mieteinheit in Schwaig, Reichswaldstraße 50, unsere neuen Buroräume in der Freiligrathstraße 12, 90482 Nürnberg.